Martin Bayer spendet für seine Mitbürger*innen