Article image decription
05. Juli 2019    Klimaanlage kühlt den „Haarer Tisch“

Die Sommer der letzten Jahre waren heiß – und auch heuer wird es wohl nicht anders. Doch die Helfer und Kunden vom „Haarer Tisch“ können ab sofort auch bei tropischen Außentemperaturen einen kühlen Kopf bewahren: Die Bürgerstiftung finanzierte gemeinsam mit der VR-Bank München Land eine Klimaanlage für das Gebäude am Setzerhof.

Es war das Weihnachtstreffen der Helferinnen und Helfer, als der Vorstand des „Haarer Tisches“ über die anstrengenden Arbeitsbedingungen im Anbau des Setzerhofs berichtete. Im Sommer werden da schnell mal Temperaturen von über 35 Grad Celsius erreicht. Eine echte Belastung - sowohl für die Ehrenamtlichen als auch für die Kunden des Haarer Tischs: Bis zu 30 Minuten stehen sie beim Einkauf in der Reihe, bei Hitze eine äußerst unangenehme Situation. Aber nicht nur den Menschen setzt die Hitze zu: Da der „Haarer Tisch“ nicht über professionelle Kühlräume verfügt, wurden die am Vortag sorgfältig hergerichteten Lebensmittel wie Salat, Obst und Gemüse über Nacht schon mal welk und ungenießbar.

Klimaanlage als Lösung

Eine Lösung des Problems, so die Vorstandschaft des „Haarer Tisches“ sei nur durch den Einbau einer Klimaanlage zu erreichen. Doch die Finanzierung des Geräts plus Einbaukosten waren noch offen. Das war das Startsignal für Jürgen Partenheimer, den Vorstandsvorsitzenden der Bürgerstiftung Haar: 8.000 Euro galt es zu schultern, eine beachtliche Summe. Doch der Bürgerstiftungsvorstand und der Geschäftsführer waren überzeugt von der dringenden Notwendigkeit. Genauso wie die VR-Bank München-Land: Sie sagte ebenso spontan eine finanzielle Unterstützung des Projekts zu. 1.500 Euro der Gesamtkosten übernahm die Bank, die restlichen 6.500 Euro wurden von der Bürgerstiftung Haar getragen. Dank der guten und schnellen Zusammenarbeit ist nun die Klimaanlage bereits eingebaut - und begeistert. Dank dieser Maßnahme sehen alle den nächsten heißen Tagen mit großer Gelassenheit entgegen.

Das Foto zeigt v.l. Wolfgang Weber (Geschäftsführer der Bürgerstiftung Haar), Gabriele Müller (Bgm. Gemeinde Haar) und Franz Hauser (Geschäftsstellenleiter Haar VR Bank München Land eG) in den nun klimatisierten Räumen des Haarer Tisches.

 

Aktuelles

24. Juli 2019

Rückblick 2018

Ein besonderes Jahr für die Bürgerstiftung Haar

05. Juli 2019

Klimaanlage kühlt den „Haarer Tisch“

28. Mai 2019

Apotheke als Kunstgalerie

Veranstaltungen

18. September 2019

6. Haarer Chornacht am 19.10.

Article image decription

© Geffen Studios

Mit Gesang durch die Nacht

09. April 2019

Identity 7.0 - Tanz, Gesang und Schauspiel

14. Januar 2019

Lesch und die künstliche Intelligenz

Neue Projekte

15. Mai 2018

„Blickwechsel“ auf die Heimat

Article image decription

© Janina Kufner

Bürgerstiftung unterstützt neues Schultheaterstück

02. März 2018

Betreutes Wohnen zu Hause

14. November 2017

Kultur als Geschenk für die Haarer